Häufige Fragen und Antworten

Aus welchen Material bestehen die Dachplatten?

Unsere Dachplatten werden aus hochwertigem, kaltgewalztem Stahlblech mit einer Stärke von 0,5 oder 0,7 mm hergestellt. Sie sind mit einer Zinkschicht von 275 g/m², einer Grundierlackierung und verschiedenen Beschichtungen versehen und werden rollgeformt. Stahlgüte min. S280, nach EN14782, 1. Wahl

Welche Beschichtungen sind erhältlich?

  • Polyesterlackierung 25 µm Dicke Glanz, 10 Jahre Garantie
  • Polyesterlackierung 35 µm Dicke Grobmatt, 20 Jahre Garantie
  • X-mat Seidenmatt, 30 Jahre Garantie
Beachten Sie bitte, dass nicht alle Farben bei jeder Beschichtung erhältlich ist.

In welchen Längen sind die Dachplatten erhältlich?

Unsere Dachplatten werden auf Wunsch des Kunden in der gewünschten Länge produziert, um eine perfekte Anpassung an Ihr Dach zu gewährleisten. Durch die individuelle Fertigung können wir sicherstellen, dass unsere Platten exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und eine optimale Funktionalität bieten. Wenn Sie Interesse an unseren Dachplatten haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Was ist Traufe und was ist Ortgang?

Die Dachtraufe, auch als Traufe bezeichnet, ist ein wichtiger Bestandteil eines Gebäudedachs. Sie dient als Tropfkante, an der das gesammelte Regenwasser der Dachfläche abfließt. In niederschlagsreichen Gebieten wird an der Traufe häufig eine Dachrinne installiert, um das Regenwasser aufzufangen und abzuleiten. Die Länge der Traufe entspricht der Breite der Dachfläche.

Der Ortgang ist der seitliche Abschluss der Dachfläche am senkrecht stehenden Giebel. Er dient dazu, das Dach abzuschließen und Regenwasser von den Gebäudewänden fernzuhalten. Diese beiden Elemente tragen dazu bei, dass das Dach und das Gebäude insgesamt gut geschützt sind und lange haltbar bleiben.

Welche Angaben sind für eine Bestellung nötig?

Um Ihnen ein Angebot für die Dacheindeckung unterbreiten zu können, benötigen wir von Ihnen folgende Informationen:

-Die Maße der zu deckenden Fläche (in Quadratmetern oder Quadratfuß).
-Das Traufmaß (in Metern oder Fuß), das angibt, wie viele Platten benötigt werden.
-Das Ortgangmaß (in Metern oder Fuß), das angibt, wie lang die Platten sein müssen.

Die Angabe dieser Maße ist wichtig, um die benötigte Menge und Länge der Dachplatten berechnen zu können. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten können. Falls Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Welches Zubehör benötige ich?

Für die Eindeckung Ihres Daches benötigen Sie neben den Dachplatten auch Traufbleche, Ortgangbleche und eventuell Firstbleche sowie Bohrschrauben. Sobald wir Ihre Dachmaße haben, können wir Ihnen ein Angebot für die komplette Dacheindeckung unterbreiten, das alle erforderlichen Zubehörteile umfasst. Bitte beachten Sie, dass das Angebot jederzeit geändert werden kann. Wenn Sie Fragen zum Eindeckungsprozess haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie wird aus dem Angebot ein Auftrag?

Um Ihre Beauftragung zu bestätigen, bitten wir Sie, 30% der Gesamtsumme auf unser Konto zu überweisen und dabei Ihre Kundennummer und die Angebotsnummer anzugeben. Nach Eingang der Anzahlung senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung und eine Rechnung über den Restbetrag. Alternativ können Sie auch eine Unterschrift auf einer Auftragserteilung in unseren Büros leisten. Sobald wir Ihre Zahlung oder Unterschrift erhalten haben, wird Ihre Ware produziert. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Vorgang haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wann erfolgt die Lieferung?

Die Lieferzeit für das Trapezblech TRB18, das an unserem Standort produziert wird, beträgt in der Regel etwa 14 Tage. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Situation eventuell Verzögerungen auftreten können. Die konkrete Lieferzeit erhalten Sie mit Ihrem Angebot. Wir bemühen uns, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten und Ihnen die Ware zeitnah zuzusenden. Falls Sie Fragen zu Lieferzeiten haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie erfolgt die Lieferung?

Die Lieferung Ihrer Dachplatten erfolgt als Sammeltransport nach Terminabsprache mit Ihnen. Dafür werden wir einen 3,5-Tonnen-Transporter mit einer Ladefläche von 4,80 m und gegebenenfalls einen 6-Meter-Anhänger einsetzen. Die Entladung der Platten erfolgt per Hand, das heißt, sie werden einzeln von Ihren Helfern entladen. Unser Fahrer wird Ihnen dabei gerne behilflich sein. Das Gewicht der Platten beträgt 4,5 kg/m².

Kann ich die Ware selbst abholen?

Sie haben auch die Möglichkeit, die Ware während unserer Öffnungszeiten selbst in unserem Abhol-Lager in Blankenburg abzuholen. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass es ratsam ist, vor Ihrem Besuch kurz anzurufen, um sicherzustellen, dass die Ware für Sie bereitliegt. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu können.

Wie kann ich bezahlen?

Bei uns im Büro können sie in bar und mit EC-Karte bezahlen. Bei Lieferung bezahlen Sie den Restbetrag vor Entladung bitte in bar.