Häufige Fragen und Antworten

Aus welchen Material bestehen die Dachplatten?

Die Dachplatten werden aus kalt geformtem Stahlblech in 0,5 oder 0,7 mm Dicke mit einer Zinkschicht 275 g/m², Grundierlack und in verschiedenen Beschichtungen rollgeformt.

Welche Beschichtungen sind erhältlich?

  • Polyesterlackierung 25 µm Dicke Glanz, 10 Jahre Garantie
  • Polyesterlackierung 35 µm Dicke Grobmatt, 20 Jahre Garantie
  • X-mat Seidenmatt, 30 Jahre Garantie
Beachten Sie bitte, dass nicht alle Farben bei jeder Beschichtung erhältlich ist.

In welchen Längen sind die Dachplatten erhältlich?

Die Dachplatten werden auf Kundenwunschlänge gefertigt.

Was ist Traufe und was ist Ortgang?

Als Dachtraufe, kurz Traufe, wird die Tropfkante am Dach eines Gebäudes bezeichnet. Hier fließt während eines Regens das gesammelte Wasser der Dachfläche ab. An der Traufe befindet sich daher in niederschlagsreichen Gebieten meist eine Dachrinne. Die Länge der Traufe entspricht der Dachflächenbreite.

Der Ortgang bezeichnet den seitlichen Abschluss der Dachfläche am senkrecht stehenden Giebel.

Welche Angaben sind für eine Bestellung nötig?

Bitte nennen Sie uns die Maße der zu deckenden Flächen. Das Traufmaß dient zur Berechnung, wie viel Platten Sie benötigen und das Ortgangmaß dient zur Berechnung wie lang die Platten sein müssen.

Welches Zubehör benötige ich?

Für die Eindeckung benötigen Sie Traufbleche, Ortgangbleche, evtl. Firstbleche und Bohrschrauben. Sobald wir Ihre Dachmaße haben, erstellen wir unser Angebot als komplette Dacheindeckung.D.h. mit allen Zubehör.Das Angebot kann jederzeit geändert werden.

Wie wird aus dem Angebot ein Auftrag?

Als Beauftragung zahlen Sie bitte 30% der Gesamtsumme unter Nennung Ihrer Kundennummer und der Angebotsnummer auf unser Konto. Sie erhalten daraufhin eine Auftragsbestätigung und eine Rechnung über den Anzahlbetrag. Alternativ zur Anzahlung ist eine Unterschrift Ihrerseits auf eine Auftragserteilung in unseren Büro möglich. Daraufhin wird ihre Ware produziert.

Wann erfolgt die Lieferung?

Ab Auftragserteilung benötigt der Hersteller der Dachbleche ca. 14 Tage die Ware an uns zu liefern.Die Lieferung zu Ihnen wird nach Eintreffen der Ware bei uns in ca. 1-2 Wochen erfolgen.Das Trapezblechblech T-18 plus wird bei uns Produziert und die Lieferzeit beträgt dabei ca. 14 Tage.

Wie erfolgt die Lieferung?

Die Lieferung erfolgt als Sammeltransport nach Terminabsprache mit Ihnen. Geliefert wird mit einem 3,5 Tonnen Transporter mit 4,80 m Ladefläche und evtl. einem 6 Meter langen Anhänger. Die Entladung erfolgt per Hand, das heisst, ie Dachplatten werden einzeln, durch Ihrer Helfer entladen. Unser Fahrer ist Ihnen dabei gern behilflich. Das Gewicht beträgt 4,5 kg/m².

Kann ich die Ware selbst abholen?

Sie können die Ware auch während unserer Öffnungszeiten selbst abholen. Mo.- Do. 08:00-16:00 Uhr, Fr. 08:00 – 13:00 Uhr.

Wie kann ich bezahlen?

Bei uns im Büro können sie in bar und mit EC-Karte bezahlen. Bei Lieferung bezahlen Sie den Restbetrag vor Entladung bitte in bar.

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden